Datenschutz

Die K-Tipp Rechtsschutz AG behandelt die vom Versicherungsnehmer und den Versicherten zur Verfügung gestellten Daten vertraulich und gemäss den Vorschriften des Bundesgesetzes über den Datenschutz. Die Daten werden nur verwendet zur Erbringung der Dienstleistung, zur Kommunikation mit dem Versicherungsnehmer und den weiteren Versicherten gemäss Police sowie zur internen Auswertung. Die Daten werden nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben. 

Die K-Tipp Rechtsschutz AG kann die ihr zur Verfügung gestellten Daten im Rahmen der Fallbearbeitung an Dritte weitergeben, sofern diese ebenfalls einen vertraulichen Umgang mit den Daten garantieren. Bei diesen Dritten handelt es sich in erster Linie um Rück- und andere beteiligte Versicherer, Behörden, Anwälte und Gutachter.

Die Versicherungsnehmer und die weiteren Versicherten gemäss Police haben ein Recht auf jederzeitige Auskunft über die von der K-Tipp Rechtsschutz AG über sie gespeicherten Daten. Sie können die Versicherung beauftragen, die Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen.

Die Daten werden unter Berücksichtigung der gesetzlichen Bestimmungen aufbewahrt und gegen Missbrauch geschützt.